Dieses Jahr geht es zum Winter-Finale des Rheinland-Pitches in eine ganz besondere Location. Das Wallraf-Richartz-Museum in Köln, eines der größten klassischen Gemäldegalerien Deutschlands. Warum diese Location? Für jeden Künstler ist eine Vernissage und der Aushang in einem der bekanntesten Museen ein Highlight, für die Startups ist es der Auftritt auf einem Final-Pitch.

Ziel des Rheinland-Pitch ist es, jungen Startups aus dem gesamten Rheinland eine Platfform zu bieten, auf der sie ihre Geschäftsideen vor einem hochkarätigen Publikum präsentieren können. Der Rheinland-Pitch findet regelmäßig einmal im Monat statt. Dadurch soll die Pitch-Kultur im Rheinland gefördert werden. Das Event bietet Startups aller Gründungsphasen eine ideale Gelegenheit, ihre Vorhaben zu präsentieren und in Kontakt mit Investoren, Partnern und Mentoren zu kommen. Gleichzeitig bekommen Investoren, Business Angels & Co die Chance, junge Startups kennenzulernen und somit neue Investmentmöglichkeiten zu erschließen.

Hier gibts Tickets für das große Rheinland-Pitch Winter Finale:

Unsere kostenlosen Early-Bird-Tickets sind leider ausverkauft. Aber mit dem Werbecode HAPPYPITCHING bekommt ihr auch die Standard-Tickets kostenlos!

Du hast ein Start-Up und willst mit dabei sein? Klick hier!